Startseite » Nachricht

Echte Magerwiesen bleiben selten

Erste Auswertungen von Daten des Monitoring-Programms «ALL-EMA» zeigen, dass Massnahmen zugunsten artenreicher Wiesen erfolgreich waren. Dennoch wachsen auf vielen Biodiversitätsförderflächen immer noch keine eigentlichen Magerwiesen. Die Biodiversität lässt sich gezielter fördern, wenn die Standortvoraussetzungen besser berücksichtigt werden und die Bewirtschaftung gezielter erfolgt.

Mehr Informationen