Startseite » Nachrichtenarchiv

Nachrichtenarchiv

Biodiversitätsförderflächen: Vögel und Tagfalter profitieren von der Fläche und Qualität

Die Intensivierung der Landwirtschaft führte zu einem alarmierenden Rückgang der Biodiversität im Kulturland. Mit dem Ziel, diesen Trend zu stoppen und umzukehren,...


Zahlreiche spannende Kurse und Flurbegehungen

Diesen Frühling werden zahlreiche spannende Kurse und Flurbegehungen zum Thema Biodiversität und Landwirtschaft angeboten. Ein Blick auf die Agenda lohnt sich!


Grössere und bessere Erdbeeren dank naturnaher und vernetzter Lebensräume

Wildlebende Insekten übernehmen mit ihren Blütenbesuchen eine wichtige Funktion in der Agrarlandschaft. Sie benötigen aber zum Überleben ein ausreichendes Angebot an...


Spätfliegende Wildbienen sind besonders gefährdet.

Viele Wildbienenarten gelten als gefährdet. Eine aktuelle Studie aus Deutschland zeigt, dass vor allem spätfliegende Bienen betroffen sind. Der wahrscheinlichste Grund...


Echte Magerwiesen bleiben selten

Erste Auswertungen von Daten des Monitoring-Programms «ALL-EMA» zeigen, dass Massnahmen zugunsten artenreicher Wiesen erfolgreich waren. Dennoch wachsen auf vielen...


Welche Biodiversitätsförderflächen fördern Biodiversität?

Eine neue Studie zeigt: Ab einer bestimmten Dichte und Qualität tragen Biodiversitätsförderflächen zur Erhaltung der Biodiversität auf Landschaftsebene bei. Im Mitteland...


1. Heckentag, 26.10.2019

Am Samstag, 26. Oktober 2019 wird der erste nationale Heckentag durchgeführt. Pflanzen wir gemeinsam so viele Hecken-Laufmeter wie möglich! Mehr...