Startseite » Nachrichtenarchiv

Nachrichtenarchiv

Neues Buch: Bergahornweiden im Alpenraum

Bergahornweiden sind Hotspots der Biodiversität, und zwar sowohl in Bezug auf die Kronen der Bäume als auch auf die unter und zwischen den Bäumen liegenden Weiden. Das...


Bestäuber bevorzugen kleinparzellierte Landschaften

In kleinparzellierten Kulturlandschaften sind die Bestände an Bestäubern (v.a. Wildbienen) und damit der Pollentransport und die Samenproduktion von Pflanzen höher als...


Blühstreifen-Wettbewerb

Im Sommer 2018 findet ein Wettbewerb der schönsten BFF-Blühstreifen der Schweiz statt, organisiert vom Schweizer Bauernverband, in Zusammenarbeit mit Agroscope, der HAFL...


Bundesrat verabschiedet Aktionsplan zur Strategie Biodiversität

"Der vom Bundesrat im September 2017 verabschiedete Aktionsplan ist nach den 2016 eingeleiteten Sofortmassnahmen ein zweiter wichtiger Schritt zur Umsetzung der...


Schweizerische Obstsorten – Nachdruck eines Klassikers

Das 1872 erschienene Meisterwerk «Schweizerische Obstsorten» des Pomologen Gustav Pfau-Schellenberg enthält ausführliche Porträts von 50 Apfel- und 50 Birnensorten,...


Prähistorischer Mais betont Wert genetisch diverser Ressourcen

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, ein komplexes Merkmal wie den Blütezeitpunkt von prähistorischem Mais zu bestimmen. Sie isolierten und analysierten dazu...


Bienenbestäubung ist auch für Ackerkulturen wichtig

Forschende haben die Bedeutung der Bestäubungsleistung von Honig- und Wildbienen für die Schweiz untersucht. Dabei zeigte sich, dass - zusätzlich zu den Obst- und...